Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
MENU
 

Stammtisch in Sarnthein

27.05.2017
Die Energiewirtschaft ist im Wandel. Wir bieten daher Info- und Weiterbildungsangebote an, damit unsere Mitgliedsbetriebe auf dem Laufenden bleiben. Ein Beispiel: Am 26. Mai lud der SEV Techniker und Entscheidungsträger zum 13. Heizwärterstammtisch nach Sarnthein ein. Für SEV-Mitglieder war der Besuch der Veranstaltung natürlich kostenfrei.
Zu diesem Treffen kamen 50 Interessierte aus dem ganzen Land. Kein Wunder: Auf dem Programm standen schließlich Optimierungsangebote (Netzwasserqualität, Verbrennung von Biomassefeuerungen), die dazu beitragen, dass Südtiroler Fernheizwerke auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleiben, sowie ein – SEV-Mitgliedern vorbehaltenes –
Abkommen zum vereinfachten Transport der eigenen Abfälle. Nach einer Führung durch das Fernheizwerk Sarnthein setzten sich die SEV-Mitglieder hinters Steuer der bereitgestellten E-Autos, die der SEV zu Vorzugspreisen anbietet.
SEV-Mitglieder haben –  zu besonders günstigen Bedingungen – Zugang zu allen Dienstleistungen des Verbands. Übrigens: Die produktionsbezogenen Mitgliedsbeiträge seit zehn Jahren unverändert geblieben.
 
 
Zurück zur Liste