Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
MENU
 

Großer Erfolg

29.09.2016
Der SEV ist zum erfolgreichen Stromhändler gewachsen – obwohl der Verband erst seit wenigen Monaten als Händler auf der Strombörse auftritt. Kein Wunder: SEV-Mitglieder können inzwischen den gesamten Ein- und Verkauf von Energie über den SEV erledigen. Damit öffnet der SEV vor allem kleinen und mittleren Südtiroler Energiebetrieben, die Überschussstrom verkaufen oder Integrationsstrom einkaufen wollen, den Zugang zu komplexen Strommärkten.

Dieses Geschäftsmodell hat noch einen anderen großen Vorteil: Wenn Mitglieder den Stromhandel an den SEV delegieren, unterstützten sie dabei ihr eigenes Unternehmen. Schließlich – und das darf man nicht vergessen – ist der SEV eine demokratisch verfasste Genossenschaft, in der „Kunden“ als Mitglieder nicht nur Leistungen abrufen, sondern aktiv auch an der Geschäftsführung beteiligt sind. Damit unterscheidet sich der SEV von anderen Anbietern. Noch etwas: Die Gewinne
aus dem Stromhandel werden in die weitere Verbesserung und den Ausbau unseres Serviceangebots und die Schaffung neuer Arbeitsplätze investiert, was (nicht nur) den Mitgliedern – natürlich – weitere  Vorteile bringt.
 
 
Zurück zur Liste