Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
MENU
 

Das SEV-WEB

23.09.2018
Die Aufsichtsbehörde ARERA hat gegenüber dem SEV darauf hingewiesen, dass viele Fernheizwerke in Südtirol über keine eigene Webseite verfügen oder ihre Webseiten noch nicht an die be Bestimmungen des Einheitstextes TUAR (Beschluss vom 18. Jänner 2018 Nr. 24/2018/R/tlr) angepasst haben, obwohl sie dazu verpflichtet sind. Achtung: Die Verpflichtung zur Erstellung von eigenen WEB-Seiten gilt nur für größere Betriebe. Kleine Anlagen mit weniger als 750 Nutzern und einer vertraglichen Leistung unter 12 MW sind – dank der Lobbyarbeit des SEV - von dieser Verpflichtungen ausdrücklich befreit.

Der SEV bietet seinen Mitgliedern die kostengünstige Erstellung von modernen, graphisch ansprechenden und „pflegeleichten“
WEB-Portalen an. Dass unsere Web-Seiten für Smartphones und Tablets optimiert sind, versteht sich dabei ebenso von selbst wie eine individuelle Betreuung. Unser Angebot umfasst zwei Varianten: eine kleine, aber feine Webseite, (Standard), die alle wesentlichen Funktionen eines Internet-Auftritts abdeckt und eine dynamische Variante (Premium) mit einer großen Auswahl an grafischen Elementen und einer unbegrenzten Anzahl von Unterseiten. Der SEV bietet aber noch mehr: Unsere aktuellen
Nachrichten und Terminvorschläge erscheinen in einer SEV-News-Box automatisch auch auf den Internet-Seiten unserer Mitglieder. Diese brauchen sich um nichts kümmern: Wir liefern die Texte – und sorgen damit dafür, dass unsere Mitglieder als Teil der SEV-Familie erkennbar sind.

Info: stephanie.maffei@sev.bz.it

 
 
Zurück zur Liste