Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
MENU
 

RENEXPO® INTERHYDRO

Datum: 29.11.2017 - 30.11.2017
Ort: Salzburg
RENEXPO® INTERHYDRO 
Europas Wasserkraftbranche trifft sich am 29. und 30. November 2017 zum neunten Mal in der Messe Salzburg 

Die Kongressmesse RENEXPO® INTERHYDRO informiert am 29. und 30. November in der Messe Salzburg über den Stand der Technik, die Rahmenbedingungen und aktuelle Entwicklungen sowie Wirtschaftlichkeit und die ökologischen Aspekte der Wasserkraft.
Europas Treffpunkt der Wasserkraftbranche bietet auch in diesem Jahr wieder eine einzigartige Plattform für Präsentation, Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch sowie für die Knüpfung neuer Kontakte. 

Angesprochen werden alle in der Wasserkraft tätigen Personen aus Wirtschaft und Industrie, Behörden und Kommunen, Politik und Wissenschaft sowie Hochschule und Universitäten. Erwartet werden in Salzburg 125 Aussteller, 500 Kongressteilnehmer und 2.500 Besucher. 

Der 2-tägige Kongress informiert über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen der Branche. So stellt der "5. Fachkongress: Gewässerökologisch verträglicher Wasserkraftausbau" neue Monitoringmethoden sowieErgebnisse und Erfolgskontrollen zu Fischabstieg, Fischaufstiegen und Restrukturierungsmaßnahmen vor. Auch wirft die Veranstaltung einen Blick auf die aktuelle Judikatur des EuGH im Bezug auf das Wasserrecht. Die "3. internationale Konferenz: Pumpspeicherkraftwerke" thematisiert die Integration Erneuerbarer Energien und die Bedeutung der Pumpspeicher für ein zukunftsfähiges, nachhaltiges Energiesystem. 
Das "Wasserkraft-Praxisseminar" präsentiert sowohl Projekte und Erfahrungen als auch Lösungen und Innovationen im Kraftwerksbau und dessen Komponenten. 

Die Tschechische Republik als Partnerland, Afrika als Partnerkontinent und das 1. Ost-Europa-Wasserkraft-Forum unterstreichen die weitere Internationalisierung der Veranstaltung. Auch das Europäische Wasserkraft-Verbände-Treffen findet dieses Jahr erneut statt. 

Nutzen Sie die Chance und melden Sie sich gleich an - mit dem Code BPRK17 werden Verbandsmitgliedern 20% auf die regulären Kongress-Teilnahmegebühren gewährleistet. Der Code gilt nur für Online-Anmeldungen bis 11.11.2017. Eine Freikarte für den Messebesuch können Sie hier herunterladen. 

Weitere Informationen gibt es unter www.renexpo-hydro.eu.
 
 
 
 
Zurück zur Liste